Die Schnellzugdampflok 01 173 des FDTM

Technische Daten

Es handelt sich bei der 01 173 um ein Exemplar der Einheits-Baureihe 01, welches mit dem Altbaukessel, mit kleinen Windleitblechen Bauart Witte, der originalen Frontschürze, mit großen Vorlaufrädern, der DB-Rauchkammertür und den kleinen DB-Laternen im Originalzustand seiner letzten Betriebsjahre bei der Deutschen Bundesbahn erhalten ist.

Bezeichnung 01 173
UIC-Bezeichnung / DB-EDV-Nr. 001 173-4
Verwaltung Deutsche Reichsbahn, später Deutsche Bundesbahn
Baujahr 1936
Hersteller Henschel & Sohn, Kassel
Fabriknummer 22721
Bauart 2'C1'h2
Spurweite 1.435 mm
Treibraddurchmesser 2.000 mm
Laufräder vorn 1.000 mm
Laufräder hinten 1.250 mm
Ausmusterungsverfügung (Vfg.) BD Nürnberg 21A M18 Fau v. 10.12.1973
Ausmusterung lt. Eintragung der Vfg. 10.12.1973
Ausmusterung lt. Betriebsbuch 15.12.1973
Laufleistung ca. 3.300.000 km
Höchstgeschwindigkeit vorwärts / rückwärts 130 km/h / 50 km/h
Leistung 2.240 PS
Kesseldruck 16 kp/cm²
Rostfläche 4,41 m²
Lokdienstgewicht 168 t
Leergewicht (der Lok) 99,9 t
Tenderbauart 2' 2' T 34
Achslast 20,2 t
Wasservorrat 34 m³
Kohlevorrat 10 t
Länge über Puffer 23.940 mm
Achsstand Lok mit Tender 20.320 mm